PROASSORT Consulting

Mit unseren Beratungsleistungen helfen wir Unternehmen, sich den strategischen Themen Kreislaufwirtschaft, CO2-reduzierte Produktion und Green Market Change zu stellen.

Industrielösungen

Wir realisieren innovative, hocheffiziente und umweltschonende Recyclingtechnologien für die Metallwirtschaft: Entschichtungsanlagen für Kupfer, Messing und Stahl.

Chemical Engineering

PROASSORT ist führend in der Entwicklung und Anwendung von Verfahren zur Präzipitation und Aufbereitung von Zinn(IV)oxid aus industriellen Abwässern.

Im Fokus

„Die Zukunft der Flachstahlerzeugung heißt Dekarbonisierung.“

Erfahren Sie mehr über innovative Lösungsansätze, wie die CO2-Emissionen bei der Stahlerzeugung durch Einsatz von Eisenschwamm und intelligent recycelte Sekundärrohstoffe signifikant reduziert werden können. Lesen Sie den aktuellen Artikel von unserem CEO Dr.-Ing. Hans-Bernd Pillkahn im RECYCLING Magazin 03/2020.

„CME in China – Rohstoffkonzept der Zukunft?“

Im Kontext der Offensive „China Green Market Change“ kann eine Circular Metals Economy (CME) basierte Ressourcensicherungspolitik der chinesischen Volkswirtschaft entscheidende Wettbewerbsvorteile bringen. Erfahren Sie mehr über Lösungsansätze für den chinesischen Markt in unserem Artikel im ECONET China Monitor 06/2019.

„Zirkuläre Metallwirtschaft in Deutschland – ein Überblick.“

Welche Vorteile bringt eine zirkuläre Metallwirtschaft in Deutschland? Wie kann sie in den jeweiligen Industriebranchen realisiert werden? Erfahren Sie mehr über die Wertschöpfungspotentiale in einem Strategiepapier unseres CEO Dr.-Ing. Hans-Bernd Pillkahn – veröffentlicht in ERZMETALL 71 (2018).

Unsere Vision

Eine Kreislaufwirtschaft für Metalle.

Die PROASSORT GmbH ist spezialisiert auf die chemische Entschichtung von Kupfer, Messing und Stahl. Mittels eines Hochleistungs-Beizverfahrens entschichten wir verzinnte und verzinkte Sekundärrohstoffe sauber, sicher und schnell. Die Beschichtungswerkstoffe Zinn und Zink werden dabei aus dem Beizmedium wiedergewonnen. Sie stehen als Rohstoffe für die Industrie zur Verfügung. Damit wird ein geschlossener Rohstoffkreislauf für hochwertige Industriemetalle geschaffen und die Rezyklierung ihrer Beschichtungswerkstoffe ermöglicht.

Unser Beitrag für eine bessere Welt: Modernste Technologien für smartes Metallrecycling


Einst Utopie, heute realwirtschaftlicher Ansatz. Geschlossene Rohstoffkreisläufe in der Metallindustrie.

Warum Metalle entschichten?

Metalle können als Werkstoffe beliebig oft wieder eingeschmolzen werden – wenn die Oberfläche beschichtungsfrei ist. Wir bieten modernste Industrielösungen für das Sekundärrohstoffrecycling.

Perfekte Oberflächenqualität

100 % Entschichtung. Geringster Grundmaterialverlust.

Beiztechnologie 4.0

Schnell. Sauber. Sicher. Bis zu 10 t/h Durchsatz alle marktüblichen Cu- und Fe-Schrotte unter Einhaltung höchster Umweltstandards.

Wertschöpfung

Kostenabschläge von bis zu 500 € pro Tonne beim Verkauf von beschichtetem Material am Metallmarkt werden eingespart.

Zinn und Zink gewinnen

Beim Entzinnen von Cu und Fe gewinnen wir Zinn(IV)oxid aus dem Beizmedium. Beim Entzinken von Fe gewinnen wir Zinksulfat.

Kontakt

Wir kümmern uns gerne um Ihr Anliegen.

PROASSORT GmbH
Headquarters

Speditionsstr. 21
40221 Düsseldorf
Tel. 0211-88231 734

PROASSORT GmbH
Technisches Entwicklungszentrum

Bärenstein 5
58791 Werdohl
Tel. 02392-80665 50

Anfrage per E-Mail